Stiftung Naturschutz Berlin

CleanUp am Stößensee

Spandau

Stiftung Naturschutz Berlin

Für welche Aufgabe benötigen wir Ihre Unterstützung?

Liebe Umwelt- und Naturschutzfreunde,
wir freuen uns, euch zu einem besonderen CleanUp-Event am Stößensee einladen zu können. Gemeinsam möchten wir den See und seine Uferbereiche von Müll und Unrat befreien – sowohl vom Land aus als auch vom Wasser aus mit Booten. 

Datum: 26.09.2024

Reinigung am Ufer: Wir werden entlang des Ufers Müll aufsammeln und für eine saubere und schöne Umgebung sorgen.

Reinigung auf dem Wasser: Mit Booten werden wir den See befahren und auch schwer zugängliche Stellen vom Müll befreien. 

Ausrüstung: Müllsäcke, Handschuhe und Greifzangen werden gestellt. Für die Boote sorgen wir ebenfalls.

Was solltet ihr mitbringen?
Geeignete Arbeitskleidung, die auch dem Wetter angepasst ist.
Feste Schuhe oder Gummistiefel für die Arbeit am Ufer.
Verpflegung für den Tag

Unser Ziel ist es, den Stößensee in seiner natürlichen Schönheit zu erhalten und ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen. Jede helfende Hand ist willkommen und trägt dazu bei, unseren See ein Stück sauberer und lebenswerter zu machen. Kommt vorbei und helft mit – für eine saubere Umwelt und einen schönen Tag am Stößensee!

Findet Ihr Einsatz drinnen oder draußen statt?

  • Draußen (Garten, Park, etc. )

Für wie viele Personen ist der Einsatz geeignet?

  • eine Person
  • mehrere Personen
  • Aktionstage von Gruppen (z.B. Firmen)

Wie groß ist Ihr zeitlicher Aufwand?

einmalig
26.09.2024

Wann findet der Einsatz statt?

tagsüber

Wo findet Ihr Einsatz statt?

Siemenswerderweg
13595 Berlin