Mach mit! Pflegeeinsatz im essbaren Waldgarten Britz am 20. April

Neukölln

Bezirksverband Berlin-Süden der Kleingärtner e.V.

Für welche Aufgabe benötigen wir Ihre Unterstützung?

Im Urbanen Waldgarten Britz planen wir einen gemeinschaftlichen Garteneinsatz. Es soll zusammen mit den Mitgliedern des Vereins Waldgarten Berlin-Britz der Waldgarten gepflegt werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Pflege der Gehölze, insbesondere das Ausbessern der Baumscheiben, der Baumbindung und der Bewässerung.  Auf der knapp 3 ha großen Fläche des Waldgartens befinden sich insgesamt mehrere hundert essbare Gehölze und noch viel mehr Stauden, die in den letzten 2 Jahren gepflanzt wurden . Am 20. April ab 10 Uhr ist ein großer Gemeinschaftseinsatz geplant. Wir werden bei dieser Gelegenheit auch gärtnerisches Wissen und Infos zur Nutzpflanzenvielfalt vermitteln.

Findet Ihr Einsatz drinnen oder draußen statt?

  • Draußen (Garten, Park, etc. )

Für wie viele Personen ist der Einsatz geeignet?

  • mehrere Personen

Gibt es noch etwas zu beachten?

Der Waldgarten Britz im Süden von Neukölln ist mit seinen knapp 3 ha eine neuer Kleingartenpark mit großem Gemeinschaftsgarten, Umweltbildungsfläche und öffentlich nutzbarer Grünfläche. Eine sehr große Vielfalt an essbaren Stauden und Obstgehölzen lädt zum Spazieren, Naschen und Ernten ein. Alle Bereiche werden ökologisch nach den Prinzipien des Waldgartens bewirtschaftet.

Wie groß ist Ihr zeitlicher Aufwand?

einmalig
Start ist am Samstag 20. April um 10 Uhr, Ende um 17 Uhr
passende Arbeitskleidung und Trinkflasche nicht vergessen

Wann findet der Einsatz statt?

tagsüber / am Wochenende

Wo findet Ihr Einsatz statt?

Leonberger Ring 54
12349 Berlin