Stiftung Naturschutz Berlin

Clean-Up mit Stadtnaturranger*innen im Landschaftsschutzgebiet

Tempelhof-Schöneberg

Stiftung Naturschutz Berlin

Für welche Aufgabe benötigen wir Ihre Unterstützung?

Für unser Rangerteam Süd  (Géraldine, Meike, Caterina und Fabian) steht am 04.11.21 (10.00-13.00 Uhr) ein Clean-up-Tag im Landschaftsschutzgebiet (LSG) 21 (Pfuhlgelände an der Britzer Straße) an. In diesem LSG liegt an einigen Stellen viel Müll, vor allem Plastik und Glas. 

Unsere Ranger*innen suchen drei bis vier Helfer*innen, die sie an diesem Vormittag tatkräftig unterstützen. Müllzangen, Müllsäcke und Handschuhe werden gestellt.  Da es teilweise dorniges Unterholz gibt, ist rissfeste Kleidung angebracht, bzw. Kleidung, die ruhig auch kaputt gehen kann.  

Voraussichtlich wird das Ranger-Team mit ca. acht Personen dabei sein.   

Treffpunkt:  vor dem LSG an der Bushaltestelle Goldenes Horn Süd (Bus 181) am 4.11.2021 um 10.00 Uhr. 

Findet Ihr Einsatz drinnen oder draußen statt?

Draußen (Garten, Park, etc. )

Für wie viele Personen ist der Einsatz geeignet?

  • mehrere Personen
  • Aktionstage von Gruppen (z.B. Firmen)

Wie groß ist Ihr zeitlicher Aufwand?

einmalig
Clean-Up-Aktion findet am Donnerstag, den 4.11.2021 von 10-13 Uhr statt

Wann findet der Einsatz statt?

tagsüber

Wo findet Ihr Einsatz statt?

Goldenes Horn Süd
12109 Berlin

Zum Anzeigen der Karte benötigen wir Ihre Einwilligung zum Setzen von Cookies

VBB fahrinfo