Stiftung Naturschutz Berlin

Betreuung unserer Amphibienzäune

Andere Orte (z.B. online)

Stiftung Naturschutz Berlin

Für welche Aufgabe benötigen wir Ihre Unterstützung?

Durch Straßenbau wurden und werden Amphibienlebensräume zerstört und zerschnitten. Während der Wanderzeit im Frühjahr und Herbst fallen viele Amphibien dem Straßenverkehr zum Opfer. Auf dem Weg über den Asphalt sind nicht nur Autos eine Gefahr, sondern auch Gullys und andere Abflüsse, in die Amphibien gelangen und nicht wieder herausfinden können. 

Um so wichtiger ist es, rechtzeitig Amphibienzäune zu bauen, die die  Amphibien vor der gefährlichen Straßenüberquerung schützen. Zur Betreuung der Zäune, die die Stiftung Naturschutz Berlin jedes Jahr im Frühjahr aufbaut, suchen wir regelmäßig Tier- und Naturbegeisterte, die sich ehrenamtlich für eine gute Sache engagieren wollen. 


Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns und informieren Sie sich unter www.stiftung-naturschutz.de/naturschutzprojekte/koordinierungsstelle-fauna/amphibien.

Findet Ihr Einsatz drinnen oder draußen statt?

Draußen (Garten, Park, etc. )

Für wie viele Personen ist der Einsatz geeignet?

mehrere Personen

Wie groß ist Ihr zeitlicher Aufwand?

mehrmals

Wann findet der Einsatz statt?

tagsüber / abends / am Wochenende

Wo findet Ihr Einsatz statt?

Dieses Angebot findet ortsunabhängig statt.